Lions Club spendet an Behindertengruppe Wathlingen/Flotwedel

  • 0

Lions Club spendet an Behindertengruppe Wathlingen/Flotwedel

v.l.n.r.: Martina Höner,  Lions-Club Wienhausen-Flotwedel, Heidi Beddig, Leitung Behindertengruppe Wathlingen-Flotwedel, Jens Reitmayer, Sprecher der Behindertengruppen, Karin Robel, ehrenamtliche Mitarbeiterin, Udo Kirchhof, Teilnehmer der Gruppe und Angela Wolter, Lions-Club Wienhausen-Flotwedel bei der Scheckübergabe.

Der Lions-Club Wienhauen-Flotwedel übereichte einen Scheck in Höhe von 1.400,-€ an die Behindertengruppe Wathlingen-Flotwedel. Der Geldbetrag wurde im Rahmen des Weihnachtsmarktes in Wienhausen erwirtschaftet.

Die Behindertengruppe existiert bereits seit 38 Jahren und wird von ca. 30 Behinderten besucht.

Unter der Leitung von Heidi Beddig, unterstützt von sieben ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen, treffen sich die Teilnehmer und Teilnehmerinnen regelmäßig einmal in der Woche im Gemeinderaum der St. Barbara Kirchengemeinde in Wathlingen zum Klönen, Spielen, Basteln und Kochen.

„Die Gruppe hält so fest zusammen, weil hier jeder so sein kann, wie er ist. Wir sind wie eine große Familie“, erklärte Heidi Beddig.

Der Spendenbetrag wird unter anderem für einen gemeinsamen Kanuausflug verwendet.

„Ich bin begeistert von der Kreativität der Gruppe und freue mich sehr, dass es durch den gespendeten Betrag möglich ist, den lange geplanten Ausflug zu realisieren“ ergänzte Martina Höner als Vertreterin für den Lions-Club.


Zurück zur Übersicht